Williams

Williams

Synonyme:
Bartlett, Williams Christ, Williams Bon Chrétien
Familie:
Rosaceae – Rosengewächse
Spezies:
Pyrus communis

Herkunft

Abstammung unbekannt, war schon um 1770 in Aldermaston, England, bekannt und wurde nach ihrem Verbreiter Richard Williams benannt.

Frucht

Mittelgroß bis groß, leicht höckerig, grünlich bis goldgelb, manchmal sonnseitig leicht rosa. Fleisch fein und schmelzend. Eignet sich als Tafelfrucht, für die Konservenindustrie, zum Dörren und für Branntwein.

Geschmack

Saftig, süßlich-würzig mit typischem Parfum.

Reife

Mitte August bis Anfang September.

Lagerung

Im Kühllager bis Mitte Oktober haltbar, später ungenügende Aromaentwicklung. Im CA-Lager bis Mitte Dezember haltbar.