Paranuss

Paranuss

Plural:
Paranüsse
Familie:
Lecythidaceae – Tropffruchtbaumgewächse
Spezies:
Berholletia excelsa

Ursprung

Paranüsse stammen vom wildwachsenden Yuviabaum aus den Tropenwäldern Brasiliens ab und sind nach ihrem Anbaugebiet Para benannt.

Frucht

In den verholzten, fast kopfgroßen Kapselfrüchten befinden sich 15 bis 40 schwarzbraune, dreikantige, ölreiche Paranüsse mit runzeliger und steinharter Schale.

Geschmack

Ähnlich einer Mandel.

Importe

Ganzjährig fast ausschließlich aus Brasilien.

Handelsformen