Gute Luise

Gute Luise

Familie:
Rosaceae – Rosengewächse
Spezies:
Pyrus communis

Herkunft

Zufallssämling, 1778 durch M. Longueval in Avranches, Frankreich entdeckt.

Frucht

Frucht klein bis mittelgroß, gelbgrün mit ½ braunrot verwaschener Deckfarbe. Fleisch schmelzend, saftig, mit typischem Aroma. Gut entwickelte Früchte haben einen kräftigen Geschmack. Auch zum Dörren geeignet.

Geschmack

Feines Aroma.

Reife

Ende August bis Mitte September.

Lagerung

Im Kühllager bis Mitte Januar, im CA-Lager bis Mitte März haltbar. Transportfest.